Irland Spanien[Image] Lettland[Image] Deutschland[Image]
Dauer bis zu Restschuldbefreiung nach 12 Monaten 3-12 Monate 12-36 Monate 3 Jahre
Wohlverhaltensphase 12 Monate 3 bis 12 Monate 1 bis 3 Jahre 3 Jahre
Höhe des Einkommens, auf das der Schuldner verzichten muss Wird individuell berechnet. Sofern eine Zahlung fällig wird, sind es im Schnitt 5-10% vom Einkommen. Die tatsächlichen Lebenshaltungskosten werden belassen. Geht im Stufensystem. Circa 10% des Einkommens können gepfändet werden. 1/3 seines Einkommens.- Im Vergleich zu Deutschland kann dies etwas geringer ausfallen. - Im Vergleich zu Irland ist die Abgabe während des Verfahrens sehr hoch. 33,33% des Einkommens müssen aufgewendet werden. Pfändungsfreigrenze laut Pfändungstabelle. Für alleinstehende Personen ohne unterhaltspflichtige Kinder bleiben 1.179,99 Euro monatlich.
Für wen ist das Insolvenzverfahren geeignet Alle - ohne Einschränkungen Alle, allerdings mit kleinen Einschränkungen. Wir prüfen die Machbarkeit im kostenlosen Erstgespräch. Die Schulden sollten unter 150.000,- EUR liegen, sonst droht eine Wohlverhaltensphase von 3 Jahren. Wer seinen Lebensmittelpunkt nicht ins EU Ausland verlagern kann.
Schutz Eigenheim Möglich Möglich Nein Nein

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.